Anmeldestatus

Du bist nicht angemeldet.

www.chajimweschalom.de

Bereich: Grundfragen des Lebens

Thema: sein und sollen (Bodo Fiebig 2017- )

Sein und sollen? Was soll das? „Ich bin ich, und so wie ich bin, ist das gut so”, so hört man es oft und man hat dann den Eindruck, einem Menschen gegenüberzustehen, der mit sich und der Welt im Reinen ist. Wenn man diesen Menschen allerdings etwas besser kennt oder wenn man diesen Spruch sogar schon von sich selbst gehört hat, dann können einem schon mal Zweifel kommen: Ist das wirklich immer gut so, wie du bist, wie du dich verhältst, wie du lebst? Täte ein bisschen Veränderung vielleicht auch dir gut? Nur: Veränderung, wie denn, in welche Richtung, mit welchem Ziel? Was ist denn nun das Richtige für mich: Wie ich selbst sein will oder wie ich (nach der Meinung anderer) werden soll? Freilich gibt es genug Leute, die mir ständig sagen wollen, was ich soll: Vor allem konsumieren und natürlich auch pünktlich bezahlen, im Beruf immer optimal funktionieren, diese Partei wählen oder jene usw. usw. Die Werbefachleute sind darauf spezialisiert, uns einzureden, dass das, was wir sollen (nämlich ihre Produkte kaufen) genau das ist, was wir eigentlich selbst schon immer wollten. Und weil wir unsere Sehnsucht nach positiver Veränderung spüren, kaufen wir Dinge, von denen wir nachher merken, dass sie nichts verändern können. Sein und sollen, ein schwieriges Verhältnis, dem wir hier etwas näher zu kommen versuchen.

Das Thema „sein und sollen“ schließt (vorläufig) die Themenreihe im Bereich „Grundfragen des Lebens“ ab. Es greift in Teilen seiner Beiträge Inhalte aus verschiedenen Themen dieses Bereiches auf und stellt sie unter einem neuen, besonderen Gesichtspunkt zusammen. Man wird also, wenn man die übrigen Themen dieses Bereichs gelesen hat, manches Bekannte wiederfinden, und trotzdem beschreiben die Inhalte in „sein und sollen“ ein eigenständiges Thema mit eigenen Schwerpunkten.

Das Thema sein und sollen enthält derzeit folgende Beiträge:

Menschsein – wozu?

Der zweite Teil der Schöpfung

Die Herausforderung des Menschseins

Allgemeine und persönliche Berufung

.

Bodo Fiebig sein und sollen“, Version 2017 - 12

© 2012, herausgegeben im Selbstverlag, alle Rechte sind beim Verfasser.

Vervielfältigung, auch auszugsweise, Übersetzung, Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen und jede Form von kommerzieller Verwertung nur mit schriftlicher Genehmigung des Verfassers

Community

Aktuelle Informationen

Infos zu Themen, Entwicklungen, Vorhaben ...

                                                    

Mitarbeit

Hier kann man mitmachen!

                                                     

Gedanken, Anregungen, neue Themen

Du hast eigene Ideen zu "Chajim we Schalom" (Leben und Frieden)? Hier ist der richtige Ort dafür.

                                                     

registrieren und anmelden

Hier kannst du dich  registrieren lassen und anmelden. Das ist dann notwendig, wenn du zu einem der Themenbeiträge einen Kommentar schreiben willst.

                                                     

bitte beachten

                                                     

Impressum