Anmeldestatus

Du bist nicht angemeldet.

A Grundlagen der Gesellschaft

„Grundlagen der Gesellschaft”, das klingt sehr umfassend und anspruchsvoll, kann aber hier nicht so gemeint sein. Hier geht es nur um ein „Mitdenken”, das sich (in welchem Maße auch immer) mitverantwortlich weiß für gegenwärtige und zukünftige Entwicklungen in den Gemeinschaften, in denen wir leben (Familie, Nachbarschaft, Kollegium, Freundeskreis, Verein, Berufsstand, Interessengruppe, Partei, Volk …). Die „Gesellschaft” ist ja kein anonymes und abstraktes Gebilde, sondern besteht aus Gemeinschaften von Menschen mit bestimmten Strukturen und Organisationsformen, mit konkreten, oft sehr verschiedenen und manchmal auch widersprüchlichen Vorstellungen, Absichten und Zielen.

Die „Grundlagen der Gesellschaft” sind ganz einfach erscheinende, oft aber nur schwer erreichbare Dinge: Frieden, Gerechtigkeit, Freiheit, Sicherheit, gegenseitige Anerkennung, Wertschätzung und Unterstützung ...

In kleinen Teilbereichen an diesen Grundlagen zu bauen, ist Herausforderung für jeden Menschen in jeder Gesellschaft (siehe auch die "Arbeitsbereiche" im Bereich "mitmachen").

 

Im Unterbereich „Grundlagen der Gesellschaft” sind zur Zeit folgende Beiträge vorhanden:

Friede auf Erden?

Recht und Unrecht

Globalisierung

Wahrheit und Wirklichkeit

Die eingesperrte Demokratie

Weltgeschichte und Heilsgeschichte

Alle Textbeiträge (siehe oben und linke Randspalte) können kostenlos aufgerufen und gelesen werden.

Die linke Randspalte zeigt eine Auflistung aller Seiten und Themenbeiträge. Von da aus kann man jeweils mit einem Klick zu den entsprechenden Inhalten kommen. Die dazugehörenden Diskussionsseiten erreichen Sie jeweils über die entsprechende Themenseite. Kürzere Beiträge haben keine eigene Diskussionsseite, beinhalten aber jeweils eine eigene Kommentarfunktion, die direkt auf der Seite des Beitrags Kommentare und Beiträge der Leser ermöglicht.

In der rechten Randspalte finden Sie einige Hinweise zu dem jeweiligen Bereich, auf dem Sie sich gerade befinden.

Zum Registrieren und Anmelden

Community

Aktuelle Informationen

Infos zu Themen, Entwicklungen, Vorhaben ...

                                                    

Mitarbeit

Hier kann man mitmachen!

                                                     

Gedanken, Anregungen, neue Themen

Du hast eigene Ideen zu "Chajim we Schalom" (Leben und Frieden)? Hier ist der richtige Ort dafür.

                                                     

registrieren und anmelden

Hier kannst du dich  registrieren lassen und anmelden. Das ist dann notwendig, wenn du zu einem der Themenbeiträge einen Kommentar schreiben willst.

                                                     

bitte beachten

                                                     

Impressum

Bereich mitdenken

Der Bereich mitdenken ist in drei Unterbereiche aufgeteilt: A Grundfragen des Lebens, er enthält eine Anzahl von Beiträgen zu verschiedenen Themen, die grundsätzliche Fragestellungen des Menschseins und des menschlichen Miteinanders ansprechen. Siehe die Themenliste in der linken Randspalte. B Grundfragen des Glaubens, er enthält Beiträge zu Glaubenserfahrungen und religiösen Grundeinstellungen auf der Basis der biblischen Offenbarung. C Grundlagen der Gesellschaft, er enthält Beiträge zu grundlegenden gesellschaftlichen Themen, die aus der Perspektive des biblischen Glaubens betrachtet werden Die Beiträge bei "chajimweschalom" sind nicht nur zum Lesen da. Sie sind so angelegt, dass sie nicht als fertige und unveränderliche Vorgaben dastehen, sondern sie sind als vorläufige und unvollständige Angebote anzusehen die darauf warten, ergänzt und verändert zu werden. Deshalb gibt es zu jedem Beitrag die Möglichkeit, eigene Gedanken, Ideen Kommentare, Vorschläge, Kritik ... einzubringen. Dazu muss man sich im Bereich "Benutzer" registrieren lassen und anmelden. Solche Beiträge der Leser sollten kurz und prägnant sein, können aber, wenn der Inhalt es erfordert, auch etwas umfangreicher werden.